Zuständigkeiten Straßenreinigung und Winterdienst

Die Zuständigkeiten für die Sommer- und Winterwartung möchten wir Ihnen anhand der folgenden Grafiken erläutern.

1. Gehwegreinigung durch den Anlieger / Fahrbahnreinigung durch GEM nach Satzung

 

Sommerwartung

Gehwegreinigung - 1x wöchentlich- grundsätzlich durch den Anlieger (A / B).

Fahrbahnreinigung nach Einstufung gemäß Straßenreinigungskalender durch die GEM.

Winterwartung

Räumen und Streuen des Gehweges durch den Anlieger (A / B).

Winterwartung der Fahrbahn nach Einstufung gemäß Straßenreinigungskalender durch die GEM.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2. Anliegerreinigung (Sommer- / Winterwartung komplett durch den Anlieger) 

 

Sommerwartung

Gehwegreinigung - 1x wöchentlich- grundsätzlich durch den  Anlieger (A / B). Je nach Einstufung der Straße z.B. wie bei Stichstraßen ist auch eine Reinigung bis zur Fahrbahnmitte durchzuführen. 

Winterwartung Räumen und Streuen des Gehweges durch den Anlieger ( A / B). Je nach Einstufung der Straße z.B. wie bei Stichstraßen ist auch eine Winterwartung bis zur Fahrbahnmitte durchzuführen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zu Umfang und Pflichten der Sommer- / Winterwartung erhalten Sie hier weitere Informationen.

 

 

3. Privatrechtliche Übertragung der Reinigung und Winterwartung an Dritte (z.B. GEM)

 

 

Hier erhalten Sie Informationen zu unserem Servicepaket.