Das Grundschulprogramm

Das speziell für die Grundschulen entwickelte Programm macht die Schüler und Schülerinnen zu "Müllexperten". Sie lernen, den täglich anfallenden Abfall selbstständig zu trennen.

Zur Auswahl stehen Programm 1, das über zwei Tage mit jeweils ca. 90 Minuten Dauer durchgeführt wird
und Programm 2 mit ca. 90 Minuten Dauer. Außerdem können kostenlose Lesungen des Kinderbuchs "Leo und Lina, die Mülldetektive" in den Schulen durchgeführt werden. Vereinbaren Sie gerne einen Termin unter 02161 491046.

Bei beiden Programmen wird zum Einstieg in das Thema Abfall der Film "Max räumt auf" gezeigt.

Der Film wurde speziell für unsere Schulprogramme gedreht.


Die Kulisse ist alltäglich und sehr lebensnah: ein unaufgeräumtes Kinderzimmer! Gemeinsam mit der 9-jährigen Amelie räumt die Biene Max das Zimmer auf,  beschreibt dabei anschaulich und unterhaltsam, was mit all den Dingen, die Amelie nicht mehr benötigt, passiert.

 

 

Programm 1

1. Tag

  • Nach dem Film werden die Kinder in Arbeitsgruppen aufgeteilt.
  • Mit Unterstützung der GEM-Mitarbeiterin erstellen die Kinder Plakate, auf denen jede Gruppe ein Abfallthema ausführlich bearbeitet. Arbeitsmaterialien und Hilfsmittel stellen wir zur Verfügung.

2. Tag

  • Die Kinder stellen ihre Plakate fertig.
  • Jede Gruppe stellt der Klasse ihr Thema im Rahmen einer eigenen Präsentation vor. So berichten die Kinder untereinander, was sie zuvor gelernt haben.
  • Anhand eines Müllsortierspiels wird das zuvor erlernte Wissen vertieft.

Programm 2

  • Nach dem Film wird mit den Kindern die Thematik in einem Müllsortierspiel vertieft.

 

Weitere Informationen oder Buchung durch:

GEM - Abteilung Öffentlichkeitsarbeit
Am Nordpark 400
41068 Mönchengladbach

    02161 49 10 43
Fax: 02161 49 10 99